Health Science Report
Sitenavigation



Was die anderen sagen:



Home

  >

Hpv

>

Hpv Behandlung

>

HPV Test Bei Männern

HPV Test Bei Männern

HPV-Test bei Männern ist normalerweise ein peniler Abstrich, um abnorme zelluläre Veränderungen zu finden; Frauen werden einem Pap-Abstrich unterzogen, um vaginale Dysplasie oder ASCUS nachzuweisen. Die meisten Männer, die mit Humanem Papillomavirus angesteckt sind, haben keine Symptome oder Gesundheitsrisiken, sogar wenn es um die Hoch Risiko Virustypen geht. Untersuchung unter Männern auf das Virus wird selten durchgeführt, außer den Forschungsfällen. Die meisten sexuell aktiven Erwachsenen werden in einer bestimmten Periode in ihrem Leben mit diesem Virus infiziert. HPV-Test bei Männern ist normalerweise ein peniler Abstrich, um abnorme zelluläre Veränderungen zu finden; Frauen werden einem Pap-Abstrich unterzogen, um vaginale Dysplasie oder ASCUS nachzuweisen.

Just select from the Research Topics on the adjacent gray column for easy viewing of important articles. If this is your first visit, click here for a brief summary of this website.

.

HPV Test Bei Männern

  -  

Vaginale Dysplasie, ASCUS

Humanes Papillomavirus gilt als Ursache praktisch von allen Fallen von zervikalem Krebs. Männer können diese Erkrankung übertragen, wenn sie sogar keine Symptome zeigen. Kondoms schützen gegen die Übertragung vom Virus nicht. Leute werden mit diesem Virus in den Stellen infiziert, die mit Kondoms nicht bedeckt sind. HPV-Test bei Männern ist normalerweise ein peniler Abstrich, um abnorme zelluläre Veränderungen zu finden; Frauen werden einem Pap-Abstrich unterzogen, um vaginale Dysplasie oder ASCUS nachzuweisen.

Andere Themen: HPV von hohem Risiko, Krankheitsbild von HPV, Symptome von HPV-Infektion, Injektionen gegen HPV, Vakzinen gegen HPV, Zervikaler Krebs und Humanes Papillomavirus, Bilder von HPV (Humanes Papillomavirus)-Läsionen, Rückfälle zervikaler Dysplasie, Abnormer Pap-Abstrich, Genitalwarzen

Dr. Joe Glickman, Jr., M.D.

BBBOnLine Reliability Seal

Copyright 

© 1996-2009 by Health Science Report™ für Folgendes: